Was braucht es um glücklich zu sein?

Mein Auto, mein Pool, mein Haus hieß es einmal in der Werbung eines  großen Kreditinstitutes. Die Menschen in den Shandörfern im Nordosten von Myanmar haben weder Auto, noch Pool, geschweige denn sind sie Kunde eines Kreditinstitutes. Während eines dreitägigen Trekkings durften wir das Leben der Menschen in den Bergdörfern Myanmars kennenlernen. Vier verschiedene Familien zeigten […]

Mit dem Zug durch Myanmar

Mit dem Zug durch Myanmar ist ein Abenteuer für sich, das jeder mal erlebt haben sollte. 2950 Kyats kostet zum Beispiel eine Zugfahrt von Mandalay nach Shwenyaung (um an den Inle Lake zu kommen). Das sind gerade mal 2,52 Euro inklusive 0.08 Eur Lebensversicherung. Das ist nicht viel für 147 Kilometer Abenteuer. Auf der mehr […]

Auf dem Landweg nach Myanmar

  Als ich mich aufmachte um auf dem Landweg nach Myanmar zu reisen, wusste ich noch nicht was mich erwartet. Die Informationen über die Möglichkeiten in dieses wunderbare Land zu reisen sind mehr als spärlich. Selbst in den zahlreichen Reisebüros und diverse Reiseblogger hatten keine zuverlässige Kenntnis darüber. Während meiner bisherigen Reise traf ich viele […]