Ein kleines Dorf namens Muang Ngoi Neua

Muang Khua hat nicht wirklich viel zu bieten. Deshalb machte ich mich nach Muang Ngoi Neua auf. Ein kleines Dorf am Fluss Nam Ou welches nur mit dem Boot erreichbar ist. Das Ticket kostet 110.00 Kip und die Fahrt dauert 4,5 Stunden. In Laos ist der Weg das Ziel und so dauerte es eine ganze weile bis es endlich los ging. Das Boot musste noch betankt werden und nachdem das Gepäck verstaut war und die Insassen ihren Platz genommen hatten ging es los. Erst mal zur anderen Flussseite, um die Frau vom Bootsmann abzuholen und die Musikbox, die uns mit laotischer Musik beschalte, einzuladen.

MunagNgoiNeua
Noch hat Bob seinen eigenen Platz 😉

Der Fluss schlängelt sich durch eine atemberaubende Landschaft mit sattem grün. Die Berge sind mit Bäumen bewachsen die aussehen wie riesige Brokkoliröschen. Am Flussufer sieht man das treiben der Einheimischen in den vorbeiziehenden Dörfern. Man kann den Fischern bei der Arbeit zu sehen oder einfach die Schönheit des Landes bewundern. Hin und wieder hält das Boot um weitere Einheimische einzuladen. Da es keine Straßen zwischen den Dörfern gibt, nutzen auch sie den Weg mit dem Boot.  Nach und nach füllt sich das Boot mit Menschen und Tieren. Hühner, Vögel und sogar ein frisch geangelter Fisch fand im Reissack zwischen den Füßen seinen Platz. Hin und wieder zappelte der Fisch in seinem Gefängnis was den ein oder anderen Touristen zur Erheiterung der Einheimischen  vor Schreck zusammen zucken lies.

MuangNgoiNeua
Tierische Mitfahrer

 

muang Ngoi Neua.jpg2

MuangNgoiNeua2

Muang Ngoi Neua ist ein kleines Dorf, das hauptsächlich aus den Erträgen der Fischerei und Landwirtschaft lebt. Geteerte Straßen gibt es nicht, dementsprechend gibt es auch kaum Autos. Mittlerweilen hat auch der Tourismus Einzug erhalten.Die Guesthouser am Flussufer bieten einen wunderschönen Ausblick über den Fluss auf das grüne Gebirge. Die handvoll Restaurants schließen schon ziemlich früh und so kann man die Stille und Ruhe am Abend genießen. Man hört keine Motorengeräusche oder laute Partymusik.

MuangNgoiNeua3
Freilandhühner und Rinder
MuangNgoiNeua5
Was für eine Aussicht

NuangNgoiNeua6

MuangNgoiNeua4

Der ideale Ort um die Seele baumeln zu lassen. Kajakfahren, Höhlen besichtigen oder einfach nur durch die wunderschöne Landschaft wandern.

Höhle
Pha Noi Cave
MuangNgoiNeua8
Hört sich gut an. So ne Wanderung macht hungrig
MuangNgoi
Hier muss es irgendwo sein
MuangNgoiNeua7
Hm, hier auch nicht

Ein Ort an dem man gerne etwas länger bleibt. Ich wäre gerne etwas länger geblieben. Leider spielte mir mein Kreditinstitut einen Streich und so konnte ich nicht genügend Bargeld mitnehmen. In Muang Ngoi Neua gibt es nämlich keine ATM`s und du kannst auch nicht mit Karte zahlen.Und so musste ich schon nach zwei Nächten abfahren. Aber dieses kleine Dorf hat es mir angetan. Ich habe die Zeit voll und ganz ausgekostet und diesen wunderbaren Ort genossen.

muang Ngoi Neua

 

Warst du schon mal in Muang Ngoi Neua. Hast du das Restaurant gefunden?

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 + = 44